Pietzcker Logo Pietzcker

Kunst

Calm

Von Bill Harrison

Eva’s work offers us a new view of a familiar world. She shows us exactly what she sees, nothing more. And yet we are struck by the abstract quality of the shapes dancing on paper and the complex and subtle blending of transparent watercolors. Through her process of seeing, sketching, cutting onto multiple wood blocks, and then reassembling through layered printing, she takes a common landscape and turns it into something miraculous. Her calm yet intricate scenes reveal hidden secrets and energies. She creates an intense depth of space which allows these mysteries to breath and flow. A light open atmosphere envelopes us and we feel as though we are seeing our own long forgotten memory or dream. We see for the first time that which has always surrounded us.

 

Die Holzdrucke von Eva Pietzcker bieten uns einen neuen Blick auf eine uns schon bekannte Welt. Eva zeigt nur das was sie sieht, nicht mehr. Und doch sind wir getroffen von der abstrakten Qualität der auf dem Papier tanzenden Formen und den sich komplex und subtil mischenden transparenten Wasserfarben. In ihrem kreativen Prozess — dem Betrachten und Skizzieren, dem Schneiden mehrerer Blöcke, und schließlich dem Drucken, wobei Farbschichten quasi aufeinander gelegt werden — nimmt sie eine scheinbar unspektakuläre Landschaft und verwandelt diese in etwas Erstaunliches. Ihre ruhigen, aber oft auch vielschichtigen Bilder enthüllen Geheimnisse und versteckte Kräfte. Sie lässt einen Raum von großer Tiefe entstehen, in dem sich diese lebendigen Mysterien entfalten können. Eine leichte und helle Stimmung umhüllt uns, und wir glauben, unseren eigenen längst vergessenen Traum oder eine verlorene Erinnerung zu erkennen. Wir sehen, wie zum ersten Mal, das was uns immer umgeben hat.

San Francisco, Februar 2013

 


Kunst
Kunst
  Top  

Copyright 2018 Eva Pietzcker  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Links  |  AGB